Aktuelle Neuigkeiten & Berichte

Info: Sollte unter Berichten "Mehr lesen" stehen kann der Button geklickt werden, damit der vollständige Bericht angezeigt wird. Alternativ kann die Überschrift angeklickt werden.


Zeitplan zur Platzeinweihung am 22.04.2018

Einweihungsfeier der Ganzjahresplätze - Plakatvorstellung

Liebe Vereinsmitglieder, auch heute erhaltet Ihr wieder Informationen aus der letzten Sitzung.

Stand der Platzsanierung Ja ist denn jetzt schon Weihnachten?
 
Ähnlich wie Franz Beckenbauer in der Werbung könnten wir als TF Diespeck ebenso fragen, denn unser großes Weihnachtsgeschenk liegt bereits jetzt, in diesem Fall nicht unter dem Weihnachtsbaum, aber zumindest hinter den Bäumen und Sträuchern von Platz 1-4. Im Klartext: Seit 22. November sind die neuen Plätze fertig und auch die Platzabnahme hat stattgefunden. Aus Sicht des Vorstandes hat die Firma Sport-AS wirklich sehr gute Arbeit geleistet und am Ende ohne Beanstandung auch alle entstandenen Schäden ( z.B. durch den Bagger beschädigte Wege) wieder behoben. Die zweite gute Nachricht: Die Auszahlung der Darlehen und des Zuschusses der Gemeinde wurden pünktlich geleistet, somit konnten wir in dieser Woche die Schlussrechnung an Sport AS überweisen. Die neuen Plätze sind von unserer Seite also restlos bezahlt. Dies bedeutet aber auch, dass ab jetzt die Rückzahlung beginnt. Wer sich noch mit einem Baustein in die Spenderliste eintragen möchte, hat weiterhin Gelegenheit.

mehr lesen

Schnuppertennis in der 4. Klasse der Grund- und Mittelschule

Im Rahmen der Gesundheitswoche konnte die 4. Klasse der Grund- und Mittelschule Diespeck am 23.10.17 am Schnuppertennis teilnehmen. Es wurde von Stefan Karl und Edith Berger geleitet. Spielerisch machten die Kinder erste Erfahrungen mit Ball samt

Schläger. Es würde uns freuen, wenn die Kinder neugierig auf diesen Sport geworden sind und den Weg in den Verein finden.

TF am Weihnachtsmarkt - 16.12.17 ab 14.00 Uhr

Schaut vorbei und genießt ein Heißgetränk sowie Lebkuchen und stimmt Euch auf die Vorweihnachtszeit ein.
Dies ist auch die letzte Gelegenheit zur Ableistung der Arbeitsstunden!
Falls Ihr helfen könnt, meldet Euch bei Reinhold, , Tel.09161-7524.

Kurz vor der Vollendung; 15.11.2017

Liebe Tennisfreunde,

 

am 09.11. wurde auf den Plätzen 1 bis 4 die Arbeit nach knapp 14 Tagen Pause wieder aufgenommen.

Zuerst wurden die Hülsen für die Netzpfosten und eine Halterung in der Mitte für das Netz eingebaut und fest einbetoniert.

Seit Montag wird nun Platz für Platz der neue Belag aufgebracht, teils mit einer Maschine, teils von Hand. Bei diesen Witterungsbedingungen kein besonders großer Spaß. Allerdings sind die Arbeiter froh, dass es von oben herab hält und kein Niederschlag die Arbeiten stört oder gar unmöglich macht.

Schaut Euch doch einfach mal auf der Anlage vorbei, um zu sehen, wie weit die Arbeiten schon gediegen sind. Wenn alles glatt läuft, wollen die Arbeiter noch bis Ende dieser Woche fertig werden.

 

Sportliche Grüße

Reinhold Hieronymus, 2. Vorstand

Wanderung Oktober 2017

Unsere Wanderung der Tennisfreunde vom 07.10.2017 wurde witterungsbedingt abgesagt. Als kleines Trostpflaster gingen wir jedoch dann gemeinsam nach Neustadt zum Essen.

In einer schönen Runde mit 12 Personen genossen wir die Gemeinschaft und das gute Essen.

mehr lesen

VEREINS-NEWS AUSGABE 3

Liebe Vereinsmitglieder,
wir informieren Euch wieder über die Punkte, die wir in der letzten Sitzung besprochen haben.


- Stand der Platzsanierung
Die Firma Sport-AS hat am vergangenen Montag mit den Arbeiten begonnen. Nähere Einzelheiten könnt Ihr auf der Homepage lesen.


- Arbeitseinsatz
Am Samstag, den 30.10.17 und Montag, den 04.11.17 ab 9.00 Uhr können Arbeitsstunden abgeleistet werden. Wir freuen uns natürlich auch über Mit- glieder, die zusätzlich helfen.


- Wanderung
Da die geplante Wanderung im Oktober witterungsbedingt ausfallen musste, wollen wir diese am Sonntag, den 5.11.17 nachholen. Wir treffen uns um 10.15 Uhr am Parkplatz. Zusage bitte bis 27.10.17 bei Petra Tischer. Weiteres wird im nächsten Amtsblatt veröffentlicht.

mehr lesen

Der Umbau hat begonnen, am 16.10.2017

Liebe Tennisfreunde,
der große Umbau von Platz 1 bis 4 hat begonnen. Am Montag sind die Arbeiter angerückt und wurden vom Technischen Leiter Jürgen Hausmann empfangen und eingewiesen.
Anfängliche Probleme mit der Entsorgung des alten, abgetragenen Ziegelmehls wurden von Jürgen und Volker routiniert gelöst und in die entsprechenden Bahnen geleitet.

mehr lesen

Arbeitseinsatz für die Winterfestmachung am Samstag den 14.10.2017

Bis 10:00 Uhr haben sich außer dem Technischen Leiter Jürgen Hausmann und dem 2. Vorstand Reinhold Hieronymus noch weitere fünf Mitglieder zum Arbeiten eingefunden. Dies waren Ellen Schuster, Helga Bum, Michael Reinhold, Erik Fichtner und Kai Ulmer. Vielen Dank für Euren Einsatz an dieser Stelle.

Bei bestem Wetter und guter Laune hat es richtig Spaß gemacht, an der frischen Luft etwas zu arbeiten.

Bis gegen 12:30 Uhr haben unsere beiden Damen die Bänke, Tische und Stühle sauber gemacht und ins Tennisheim geräumt und die Beete vor dem Tennisheim von Unkraut befreit und die Büsche zurück geschnitten.

 

Wir Männer haben die Netze abgebaut, erstmals die Netzpfosten aus ihrer Hülse gezogen (mit großer Mühe), die Geräte u. Schleppnetze gesäubert und aufgeräumt. Auf Platz 5 wurden die Linien abgedeckt und mit Steinen beschwert. Wohl das letzte Mal heuer, denn J. Hausmann hat vorgeschlagen, die noch genagelten Linien gegen neuere im Frühjahr auszutauschen, was wir wohl auch tun werden. Aus der Walze wurde das Wasser entfernt, damit sie nicht, wie heuer geschehen, auffriert.

mehr lesen